KUKA Robotics Bibliothek

LabVIEW Real-Time

 

960_KUKA_200

 

Übersicht

Mit der KUKA Bibliothek sind Sie in der Lage, auf einfache Weise Robotik in neue Arten von Systemen und Applikationen für Testautomatisierung, Laborautomatisierung und flexible Produktion zu integrieren – ohne tiefgreifende Kenntnisse komplexer Roboterprogrammierung. Die Bibliothek bietet einfach zu verwendende native LabVIEW VIs zur Steuerung und Kontrolle von Robotern direkt aus einer grafischen Entwicklungsumgebung. Mit dieser Bibliothek können Sie eine LabVIEW Anwendung programmieren, die alle Aspekte von Maschinensteuerung und Automatisierung integriert, von Teilehandhabung und Robotersteuerung bis zu komplexen Messaufgaben, Inspektion, Machine Vision und HMI. Durch diesen Ansatz müssen Sie sich nicht erst in spezielle Roboterprogrammiersoftware einarbeiten, so dass Sie eine höhere Performance und bessere Ergebnisse in kürzester Zeit erreichen.

Die gesamte Applikation ist entwickelt in NIs leistungsfähiger LabVIEW Grafischer Design Entwicklungsumgebung. Sie kann zur Ausführung auf verschiedene Windows oder LabVIEW Echtzeit Targets wie Smart Cameras, NI CompactRIO und NI PXI Plattformen verteilt werden, um industrietaugliche Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit zu erreichen.

Hauptmerkmale

  • Erstellen kompletter Industrierobotersysteme direkt aus NI LabVIEW
  • Direkte Bewegungssteuerung von KUKA Robotern
  • Einfache Entwicklung von Kamera-geführten Robotikapplikationen
  • Integrieren von Messaufgaben, Sensorik und Vision in Robotiksysteme
  • Erstellen von hochflexiblen Test- und Inspektionssystmen

 

Verfügbare Funktionen

  • Open Session
  • Close Session
  • Get Status
  • Get Current Position
  • Set/Get Internal Speed
  • Set/Get External Speed
  • Set/Get Variable

kuka_palette_main

  • Load Program
  • Start Program
  • Stop Program
  • Deselect Program
  • Get Program Status
  • Wait Path Reached (BCO)
  • Wait Program End

kuka_palette_program

  • Get Line
  • Set Line
  • Get Port
  • Set Port

kuka_palette_dio

  • Set/Get Base
  • Confirm All
  • Get Default Load
  • Set/Get Load
  • Set/Get Robot Root
  • Set/Get Tool
  • Set/Get Workspace
  • Get World

kuka_palette_advanced

Systemanforderungen

KUKA Systemanforderungen

  • KUKA KR C4 Robotersteuerung mit Ethernet
  • KUKA KSS 8.3.21 oder höher
  • KUKA.PLC mxAutomation 2.1.4/UDP oder höher
  • Zur Konfiguration der KR C muss WorkVisual 4.0.10 oder höher auf einem Standard Laptop/PC installiert sein
PC Systemanforderungen

  • Microsoft Windows XP, Vista, 7, 8 (32 & 64 bit)
  • Ethernet

oder LabVIEW Real-Time 

  • NI PXI/cRIO/CVS mit Ethernet
Software

  •     LabVIEW 2012 und höher
  •     VI Package Manager 2014 oder höher

 

Code Beispiele

 

Evaluieren und kaufen

Sie können diese Bibliothek kostenlos innerhalb der 30 Tage Evaluierungsphase benutzen. Erwerben Sie dieses Produkt über die Webseite der National Instruments.

 

Jetzt kaufen!